TAMRON 70-180/2,8 Di III VXD Sony E

    1.499,00 Preis inkl. 20% MwSt.
    Kostenloser Versand
    Wien City lagernd Wr. Neustadt (in 24h)

    Tamron 70-180mm F/2,8 Di III VXD
    für spiegellose Vollformat-Kameras von Sony

    Leichter, kompakter, schneller – das Tele-Zoom der neuen Generation

    - Das leichteste und kompakteste F/2.8 Tele-Zoom-Objektiv seiner Klasse*
    - Neuer VXD-Autofokus für schnelle und präzise Scharfstellung
    - Kürzeste Einstellentfernung nur 85 cm
    - Einfache Handhabung
    - Spritzwassergeschütztes Gehäuse
    - Frontlinse mit leicht zu reinigender Fluor-Vergütung
    - Kompatibel mit fortschrittlichen Kamerafunktionen

    * Im Vergleich zu Telezoom-Objektiven mit AF und F/2.8 (Stand: Januar 2020, Quelle: Tamron)

    Kompakt und leistungsstark

    Geringes Gewicht und einfache Handhabung – mit diesem Telezoom werden Sie gerne fotografieren

    Das 70-180mm F/2.8 Di III VXD (Modell A056) ist ein lichtstarkes Tele-Zoom-Objektiv für spiegellose Vollformatkameras von Sony. Sein herausragendstes Merkmal ist die hohe Bildqualität bei durchgängig hoher Offenblende von F/2.8 sowie sein handliches Gehäuse. Mit einer Länge von nur 149 mm (bei 70mm) und einem Gewicht von nur 810 g ist es das leichteste und kompakteste Objektiv seiner Klasse. Mehrere optische Spezialgläser sorgen für eine exzellente Abbildungsleistung von Zentrum bis an die Bildkanten. Die automatische Scharfstellung erfolgt mit dem von Tamron neu entwickelten VXD (Voice-coil eXtreme-torque Drive)-Autofokus. Die kurze Einstellentfernung von 0,85 m eröffnet dem Anwender dabei neue fotografische Ausdrucksmöglichkeiten. Eine Besonderheit des 70-180mm F/2.8 ist seine Fähigkeit, ein Objekt bei 70mm mit manuellem Fokus aus einer geringen Distanz von nur 0,27m2 fokussieren zu können. Mit diesem leichten Tele-Zoom-Objektiv kommen Sie in jeder Situation nah ans Motiv – und belohnen sich obendrein mit einer perfekten Aufnahme!

    Der schnellste Autofokus-Motor, den Tamron bislang entwickelt hat

    Der VXD-Autofokus ist eine Weltpremiere: Es ist der erste von Tamron entwickelte Linear-Fokusmotor für eine überragende automatische Scharfstellung. Zwei VXD-Module, die in einem Floating-System agieren und durch elektronische Impulse gesteuert werden, sorgen für eine schnelle und präzise Fokussierung auf nahe wie entfernte Objektive. Der neue Motor garantiert zudem eine verbesserte AF-Verfolgung, beispielsweise bei Sportaufnahmen. Der Autofokus arbeitet dabei so leise, dass Sie selbst in Situationen fotografieren können, die absolute Ruhe erfordern. Kurzum: Wenn es drauf ankommt, können Sie sich auf das 70-180mm F/2.8 verlassen – egal ob Sie Fotos oder Videos aufnehmen.

    Kürzeste Einstellentfernung nur 0,85 m

    Die kürzeste Einstellentfernung des 70-180mm F/2.8 beträgt nur 0,85 m unabhängig von der gewählten Brennweite. Für ein lichtstarkes Tele-Zoom-Objektiv ist das außergewöhnlich kurz. Bei 180mm ergibt sich damit ein maximaler Abbildungsmaß- stab von 1:4,6 – ideal für ausdrucksstarke Nahaufnahmen.

    Vielseitig einsetzbare Objektive mit einheitlicher Filtergröße

    Alle verfügbaren E-Mount-Objektive von Tamron haben ein gleichgroßes Filtergewinde (ø 67mm), sodass dieselben Filter und Objektivdeckel mit allen Modellen genutzt werden können. Alle Objektive sind zudem ähnlich kompakt gebaut und lassen sich als Set komfortabel transportieren.
     
    Für kompakte Systemkameras

    Das neue Tamron 70-180mm F / 2.8 ist kompatibel mit den fortschrittlichen Funktionen von spiegellosen Systemkameras. Dazu zählen:

    - Schneller Hybrid AF
    - Augen-AF
    - Direct Manual Focus (DMF)
    - Kamerainterne Objektivkorrektur (Vignettierung, Farbsäume, Verzeichnung)
    - Update der Objektiv-Firmware über Kamera

    Der Funktionsumfang ist abhängig vom verwendeten Kameramodell. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Handbuch Ihrer Kamera.

    Weitere Merkmale

    - Feuchtigkeitsgeschütztes Gehäuse
    - Fluor-Vergütung
    - Zoom-Lock-Funktion

    Voraussichtlich lieferbar ab: 14.05.2020